menu

Termine November

Sonntag, 04.11.
10:00 Uhr Gottesdienst (Bökle) Parallel: Kinderkirche

Montag, 05.11.- Donnerstag 08.11.
Distriktsversammlung der Pastoren in Freudenstadt

Donnerstag, 08.11.
20:00 Uhr Hauskreis am Donnerstag. Nähere Infos bei Rainer Schöck
19:30 Uhr Jugendkreis in Marbach

Freitag, 09.11.
14:30- 17:00 Uhr Café International
17:00 Uhr Kirchlicher Unterricht in Ludwigsburg.
18:30 Uhr Teeniekreis in Ludwigsburg

Samstag, 10.11.
17:00 Uhr St. Martin in St. Bonifatius

Sonntag, 11.11.
10:00 Uhr Gottesdienst (Winkler) Parallel: Kinderkirche

Dienstag, 13.11.
09:30 Uhr Stillcafé

Donnerstag, 15.11.
14:30 Uhr Verbund- Seniorencafé in Marbach. Abfahrt: 13:45 Uhr an der Kirche in Asperg.
19:30 Uhr Jugendkreis in Marbach
20:00 Uhr Hauskreis am Donnerstag. Nähere Infos bei Rainer Schöck

Freitag, 16.11.
14:30- 17:00 Uhr Café International

Sonntag, 18.11.  
10:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Winkler) Parallel: Kinderkirche

Dienstag, 20.11.
12:00 – 14:00 Uhr Mittagessen für alle

Mittwoch, 21.11.
19:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zum Buß- und Bettag in der Michaelskirche


Donnerstag, 22.11.
15:45 Uhr Gottesdienst im Kleeblattheim Schulstr. (Winkler)
16:30 Uhr Gottesdienst im Kleeblattheim Markgröninger Str. (Winkler)
19:30 Uhr Jugendkreis in Marbach
20:00 Uhr Hauskreis am Donnerstag. Nähere Infos bei Rainer Schöck

Freitag, 23.11.
14:30- 17:00 Uhr Café International
17:00 Uhr Kirchlicher Unterricht
18:30 Uhr Teeniekreis in Ludwigsburg

Sonntag, 25.11.
10:00 Uhr Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag (K. Gottfried) Parallel: Kinderkirche

Dienstag, 27.11.
09:30 Uhr Stillcafé
19:30 Uhr Bezirksvorstand

Donnerstag, 29.11
19:30 Uhr Jugendkreis in Marbach

Freitag, 30.11.
14:30- 17:00 Uhr Café International
16:30 Uhr Gottesdienst im Kleeblattheim in Möglingen (Winkler)


Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Donnerstag, 14. November 2019

O HERR, hilf! O HERR, lass wohlgelingen!
Psalm 118,25

Gott ist’s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.
Philipper 2,13

Lutherbibel, revidiert 2017, © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart

Gute Nachricht Bibel, revidierte Fassung, durchgesehener Text, © 2000 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart

Taufe Danial Khodaei


Am 22. September durften wir Danial Khodaei taufen. Danial ist das 2. Kind von Fateme Abdolrahaghi und Sadegh Khodaei.  Passend zum Namen „Danial“ stammt der Tauffers aus Daniel 6, 27: „Denn er ist ein lebendiger Gott, der ewig bleibt, und sein Reich ist unvergänglich, und seine Herrschaft hat kein Ende.“  Die Kinder der Kinderkirche hatten für Danial ein Tauftuch gestaltet, in das der kleine Danial nach der Taufe gelegt wurde. Wir wünschen Danial ein erfülltes Leben unter dem Segen Gottes. Im Anschluss an den Gottesdienst war die Gemeinde zu einem leckeren iranischen Essen eingeladen.




Kinderbibeltage


Gemeinsam mit der Ev. Kirche Asperg, finden vom 1. – 3. Nov. 2019, Kinderbibeltage zum Thema „Jesus erzählt vom Reich Gottes“ statt. Wo Gottes Nähe erfahrbar wird, da ist sein Reich. Es wächst wie bei einem Senfkorn. Erst winzig klein, dann groß wie ein riesiger Busch breitet es sich aus. Es wird erfahrbar bei einem großen Festmahl und spürbar, wenn wir im Abschlussgottesdienst uns Gottes Segen persönlich zusprechen lassen. So wollen wir Gottes Nähe jeweils Freitag und Samstag von 14.30 – 17.30 Uhr, im Ev. Gemeindehaus Asperg, Badstr. 24, erleben und Sonntag um 10.00 Uhr in der EmKirche in der Wilhelmstr. 14, erfahren. Dazu sind alle 6 – 12 jährigen Jungs und Mädchen aus Asperg und der Umgebung eingeladen. Bitte meldet euch über die Gemeindebüros an. Wir freuen uns über alle die kommen, die für uns um Gottes Nähe beten oder uns sonst mit ihren Möglichkeiten unterstützen.
Ihr KibiTage – Team
Infos gibt es auch unter der Tel. 07141-973345 


Save the Date – Gemeindefreizeit 2020

Vom 25.- 27. September 2020  findet unsere nächste
Gemeindefreizeit statt. In der Evangelischen Jugendbildungsstätte in Neckarzimmern. Wir haben dort nur eine begrenzte Zahl von ca. 30 Plätzen reserviert. Voranmeldungen sind aber jetzt schon möglich. Im Frühjahr 2020 folgen dann weitere Informationen.  


Alte Kapelle Tamm – wir brauchen deine Hilfe!

Wir freuen uns, mit der Alten Kapelle in Tamm schon bald wieder ein kleines, sakrales Gebäude mit einem besonderen Flair und einem Garten nutzen zu können.
In der Kapelle in Tamm können gottesdienstliche Veranstaltungen Mediationsabende, Gebets- oder Hauskreistreffen stattfinden, auch Taufen und Hochzeiten.   Die Kapelle bietet sich an als Raum der Stille und der Meditation. Sie kann von allen Gruppen oder Einzelpersonen  unseres Bezirks benutzt  werden oder von  unseren Ökumenischen Partnergemeinden.
Nach Absprache sind auch Konzerte, Fotoausstellungen, Lesungen oder kulturelle Veranstaltungen möglich. Auch Kaffeenachmittage oder private Feiern im kleinen Rahmen.  
Damit all dies wieder möglich werden kann, müssen noch ein paar Maler- Elektro- Putz- und Entrümpelungsarbeiten erledigt werden.  Dazu benötigen wir in den nächsten Wochen noch dringend helfende Hände. Wir  freuen uns über jede Mithilfe!  Kannst du uns einen halben Tag oder auch nur stundenweise unterstützen?  Das wäre super. Bitte melde dich im Pastorat unter der Rufnummer 07141/63160 oder bernd.winkler(at)emk.de. Vielen Dank!



Mittagessen für alle feiert 10-jähriges Jubiläum

Am vergangenen Dienstag hat Bürgermeister Christian Eiberger in der Erlöserkirche  die Jubiläumstorte angeschnitten. Das erste Mittagessen fand im Februar 2009 mit 56 Gästen statt. Inzwischen sind es teilweise 150 – 200 Teller, die unsere Küche verlassen.  Besonders dankbar sind wir für unser motiviertes Mitarbeiterteam, das unseren Gästen jeden Monat ein leckeres Essen zubereitet. Mit dem Mittagstisch möchten wir das Miteinander der Menschen in Asperg fördern. Willkommen sind alle: Familien mit Kindern, Schüler, Rentner, Arbeitslose, Menschen mit und ohne Geld. Jeder bestimmt für sich, war er geben kann und will.  Unterstützt wird der Mittagstisch von der Bäckerei Schulze, die uns zum Jubiläum die Torte gestiftet hat, der kleinen Markthalle und dem Blumenkörble.  Für alle Unterstützung bedanken wir uns herzlich.  Der nächste Termin ist am 19. März von 12:00 – 14.00 Uhr.